Familiengeführte Beteiligungsholding Porterhouse soll Paracelsus Kliniken übernehmen

Pressemitteilung Familiengeführte Beteiligungsholding Porterhouse soll Paracelsus Kliniken übernehmen Osnabrück/Luzern 20. April 2018 Die in Familienbesitz befindliche Beteiligungsholding Porterhouse Group AG hat am 19. April 2018 vom Gläubigerausschuss der Paracelsus Unternehmensgruppe den Zuschlag für die Übernahme der Klinikgruppe erhalten. Die Beteiligungsholding mit Sitz in Luzern beabsichtigt, den privaten Krankenhausbetreiber nach rechtlicher Übernahme wieder zurück auf Erfolgskurs zu bringen. Die Paracelsus Kliniken befinden sich seit Dezember 2017 in einem [...]