Litigation PR

So wird der Prozess ein kommunikativer Erfolg

Ein wichtiges Mandat oder ein Prozess mit öffentlichem Interesse rücken Anwalt und Mandanten ins Scheinwerferlicht der Medien. Längst haben Journalisten das Feld der Gerichtsberichterstattung für ihre Schlagzeilen entdeckt.

Ein falscher Satz, eine unglückliche Formulierung oder eine nicht durchdachte Geste können zu Vorverurteilungen und zu Imageschäden führen.

Fakt ist: Gezielte PR-Maßnahmen können die Expertise des Anwalts und die Reputation des Mandanten in der Öffentlichkeit maßgeblich positiv beeinflussen.

Immer mehr Anwälte in Deutschland erkennen daher Wert und Bedeutung der Litigation PR, der mandats- und prozessbegleitenden Öffentlichkeitsarbeit.

Litigation PR

dictum law communications begleitet Sie professionell mit individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen PR-Maßnahmen vor, während und nach dem Rechtsstreit. Mit gezielten Medientrainings coachen wir Sie für Ihren souveränen Auftritt in der Öffentlichkeit.

Das Team von dictum law communications hat zahlreiche Fälle von Krisenkommunikation erfolgreich und mit der gebotenen Diskretion gelöst.

Kontakt aufnehmen