Automobilzulieferer Küpper Hungária Kft.: Erstmals Sekundärinsolvenzverfahren durch Zusicherung verhindert

Pressemitteilung Automobilzulieferer Küpper Hungária Kft.: Erstmals Sekundärinsolvenzverfahren durch Zusicherung verhindert - Einstimmige Billigung ungarischer Gläubiger an Zusicherung des deutschen Insolvenzverwalters - Damit Verhinderung eines Sekundärinsolvenzverfahrens in Ungarn - Weg frei für übertragene Sanierung auch für die ungarische Küpper-Tochter ‚im Paket’ - PCS Machine Group übernimmt ebenfalls ungarischen Geschäftsbetrieb - Erstmalige Anwendung der im Juni 2017 in Kraft getretenen Art. 36 EuInsVO in Europa -   Wuppertal, [...]