anchor

Pressemitteilung

anchor Rechtsanwälte erweitert Team mit Phillip-Boie Harder

– Weitere Verstärkung für den Standort in Düsseldorf – Erfahrener Anwalt in der insolvenz- und steuerrechtlichen Beratung –

Düsseldorf, 02. Oktober 2018. anchor Rechtsanwälte verstärkt sich zum 1. Oktober 2018 mit Rechtsanwalt Phillip-Boie Harder und baut damit die Rechtsberatung im Düsseldorfer Büro weiter aus. Zuletzt hatte an diesem Standort anchor Management mit dem Bankenexperten Thomas Schädle ihr Beratungsangebot erweitert. Rechtsanwalt Harder verfügt über umfangreiche Erfahrung in der insolvenz- und steuerrechtlichen Beratung und hat dabei sowohl Gläubiger als auch Insolvenzverwalter sowie Unternehmen in Sanierungs- und Insolvenzsituationen vertreten.

Vor dem Beginn seiner Tätigkeit bei anchor Rechtsanwälte lag sein Schwerpunkt zuletzt in der Gläubigervertretung in Insolvenzverfahren. Rechtsanwalt Harder hat diese in der Durchsetzung Ihrer Ansprüche unterstützt und zuletzt ein Bankenkonsortium im Rahmen einer Konzerninsolvenz vertreten. Ebenso war er mit der Abwehr von Anfechtungsansprüchen beauftragt. Des Weiteren hat er Investoren bei der Übernahme insolventer Unternehmen beraten. In früheren beruflichen Stationen hat Phillip-Boie Harder Unternehmen in Eigenverwaltungsverfahren begleitet und die Geschäftsführung bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützt. Zudem hat er die steuerrechtliche Beratung der Unternehmen sowie Vertretung gegenüber den Finanzbehörden übernommen. Rechtsanwalt Harder ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu insolvenz- und steuerrechtlichen Themen sowie Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg und der FH Kufstein. „Wir freuen uns das Büro in Düsseldorf mit einem weiteren Experten zu verstärken. Phillip-Boie Harder ist sehr erfahren in der insolvenz- und steuerrechtlichen Beratung und kennt insbesondere sehr gut die Interessen der Gläubiger. Das gibt anchor Rechtsanwälte die Möglichkeit sich in diesem wichtigen Bereich der Insolvenzberatung zukünftig noch besser aufzustellen“, sagt Dr. Christoph Herbst, Leiter Beratung bei anchor Rechtsanwälte.

 

Über anchor Rechtsanwälte | anchor Management

Die Partnerschaft anchor Rechtsanwälte ist ein Hybrid aus Anwaltskanzlei und Unternehmensberatung. Sie ist mit 15 Partnern und 120 Mitarbeitern an den 11 Standorten Augsburg, Braunschweig, Düsseldorf, Hannover, Hildesheim, Köln, Mannheim, München, Weilheim, Stuttgart und Ulm vertreten. anchor Rechtsanwälte ist auf die Insolvenzverwaltung und insolvenzrechtliche Beratung spezialisiert. Die Kanzlei hat in der Vergangenheit zahlreiche größere Betriebe in der Insolvenz begleitet und saniert. Dabei bringt anchor die gesamte Erfahrung und Kompetenz als Insolvenzspezialisten und das betriebswirtschaftliche Know-how von anchor Management in die Beratung ein. Bei anchor steht der Teamgedanke im Vordergrund. In Beratungsmandaten und Insolvenzverfahren werden die jeweils am besten geeigneten Mitarbeiter standortübergreifend in Teams eingesetzt. Mehr Infos unter: www.anchor.eu

Ansprechpartner für die Medien

Pietro Nuvoloni | Elke Schmitz
dictum media gmbh
Zollstockgürtel 63 | 50969 Köln
Telefon: +49 (0) 221 – 39 760 670
nuvoloni@dictum-media.de | schmitz@dictum-media.de
www.dictum-media.de

 

Bitte klicken Sie unten auf den Link, um die Pressemeldung im PDF-Format herunterzuladen.

PM ‚anchor Rechtsanwälte erweitert Team mit Phillip-Boie Harder‘ vom 02.10.2018